Baustellen-Bonusheft: Erste Gewinner stehen fest

Baustellen-Bonusheft: Erste Gewinner stehen fest

Die ersten Gewinner der Baustellen-Bonusheftaktion in der Hansestadt Attendorn stehen fest.

Die Attendorner Innenstadt wird derzeit fleißig umgebaut. Das Baustellen-Bonusheft bietet den Kunden der Attendorner Einzelhändler und Dienstleister die Möglichkeit, in den teilnehmenden Geschäften ab einem Einkaufswert von 5 € einen Stempel zu sammeln. Volle Bonushefte können dann in der Tourist-Information am Rathaus abgegeben werden. Damit nimmt der Kunde an einer monatlichen Verlosung mit attraktiven Preisen, die von verschiedenen Einzelhändlern bereitgestellt werden, teil.

Die erste Auslosung der Gewinner fand vor einigen Tagen im Rathaus statt. Zahlreiche „Stempelsammler“ hatten ihre Bonushefte abgegeben. Fünf von Ihnen haben nun das Glück, folgende Preise zu gewinnen:

  • Udo Schinkelewitz      Trussardi Duschgel, Parfümerie Aurel
  • Julia Fiebig               10 €-Geschenkkarte, Deichmann Schuhe
  • Ruth Trümper           10 €-Gutschein, Sondermann-Brot
  • Melanie Müjde-Alz     2-Schalen Menage, Papierhaus Frey
  • Petra Schröder          Aspecton Immun, Löwen-Apotheke

Die Gewinner wurden bereits informiert. Die nächste Ziehung findet Anfang Juli statt. Am Ende des Jahres gibt es  zusätzlich ein Überraschungs-Hauptgewinn, bei dessen Verlosung alle bis dahin eingegangenen Bonushefte noch einmal berücksichtigt werden.

Weitere Informationen zum Baustellen-Bonusheft gibt es unter http://attendorn-innenstadt2022.de/aktuelles/baustellen-bonusheft/